Hundebetreuung und Hundeschule - wenn das Hobby zum Beruf wird:

Unser Ziel ist es,

den Bedürfnissen des Hundes gerecht zu werden.  

Bei unserer Hundetagesbetreuung, gehen wir mit allen Hunden zusammen auf unsere Streifzüge. Ein buntgemischtes Rudel von verschiedenen Rassen, kleine sowie grosse Hunde sind bei uns willkommen.

Das Äussere ist je nach Hund grundverschieden. Als viel wesentlicher sehen wir sein Energielevel und die Rassentypischen Eigenschaften. In einem gemischten Rudel gibt es eine soziale Struktur. Es entsteht eine Rudelfamilie in der sich jeder freut den anderen wieder zu sehen und seinen Platz kennt.
Das hat den Vorteil: die Hunde lernen nicht nur von uns sondern auch von den anderen "Rudelmitgliedern".

Unsere Tagesausflüge von ca. 20 km lasten die Hunde körperlich aus und halten sie fit und gesund.

Solange wir ein Rudel führen, das ausgeglichen ist, wird es auch möglich, sogenannte "Problemfälle" zu integrieren.
Wir sind überzeugt, es gibt keine Problemfälle sondern nur unausgeglichene Hunde.
Es ist wirklich sehr schön mit anzusehen, wie das ganze Rudel zu einer Einheit zusammenwächst und alle von einander profitieren.  


Claudio Dürst & Yvonne Frei Hundetrainer und FBA zert.

In der Hundebetreuung, legen wir grossen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Hundehalter.
Beim Hundetraining, trainieren wir Hund und "Frauchen" / "Herrchen".
Das Wohl der Hunde steht bei uns im Vordergrund!